"Saftige Tomaten, Pflaumen und Zuckerrüben harmonieren für mich schon immer perfekt miteinander und geben meiner Soße diese fruchtige Note und tolle Konsistenz.

Kräuter dazu, einkochen, abschmecken - fertig!" 

 

(Hildegard E.)

Wilde Hilde ist die perfekte Soße für Currywurst und vieles mehr.....!


Fruchtig frische Tomaten treffen auf sonnengereifte Pflaumen. Zuckerrüben und eine curryose Würzmischung sorgen für eine anfangs fruchtig-pflaumige Süße, gefolgt von einer intensiven Würze und einer perfekt abgestimmten Schärfe im Abgang!

 

Wilde Hilde eignet sich hervorragend als Würzsoße, um Gerichte wie Reis-, oder Gemüsepfannen zu verfeinern oder als klassischer Dip! 

 

Das Beste zum Schluß:

Wilde Hilde beinhaltet keinerlei Konservierungsstoffe, kein Gluten, keine Allergene, keine Farbstoffe, keine Verdickungsmittel und ist zu 100% vegan!

 

 

 

Wir empfehlen, Wilde Hilde warm zu genießen, denn nur so können sich die unterschiedlichen Aromen optimal entfalten und die Chilis kommen so im Abgang noch intensiver zur Geltung!